Das Erbe

______

„Belgische Biere, die besten der Welt“

Ein kulturelles Erbe

Belgische Brauereien sind dafür bekannt, das beste Bier der Welt zu produzieren. Das prächtige Brauereierbe des Landes, welches eine lange Geschichte von mehreren Jahrhunderten besitzt, ist eine nationale Institution. Es ist daher nicht verwunderlich, dass der Braumeister hinter der Réserve Royale ein stolzer Repräsentant des alten Handwerks ist, welches durch Generationen von Vater zu Sohn ging. Die Réserve Royale hätte keinen schöneren Geburtsort finden können, welcher so reich an Geschichte und Kreativität ist.

Erfahren Sie mehr über das Savoir-Faire, das beim Brauen von La Réserve Royale verwendet wird 

Vielfalt

Bier ist in der belgischen Kultur tief verwurzelt. Aus historischen Gründen hat Belgien eine Vielzahl von Bierstilen angebaut, welche in der Welt einzigartig sind. Obwohl Belgien nur 1% der weltweiten Bierproduktion ausmacht, braut Belgien zehnmal so viel pro Kopf wie der globale Durchschnitt. Im Laufe der Jahrhunderte, entwickelten die Belgier eine Vielfalt traditioneller Bierstile, differenziert durch: Farben, Stile, Geschmacksrichtungen, Methoden der Fermentation und Hefestämme. Das findet man nirgendwo sonst, vom Trappist bis Lambic reichend.

Infolgedessen erlangte Belgien Popularität für ein beispielloses savoir-faire und handwerkliches Können, welches die Quelle der besten Biere der Welt ist.

Latest from our instagram

@reserveroyale

Diese Fehlermeldung ist nur für WordPress-Administratoren sichtbar

Fehler: Es gibt kein verbundenes Konto für den Benutzer 2337364615 Feed wird nicht aktualisiert.